Unterstützung Aufbau Lern-Imkerei

11.04.2020 21:52

Liebe ImkerInnen,

ich bin selbst Imker und leite beruflich eine Jugendwerkstatt der AWO in Heidenau.

Dort werden junge Menschen auf den Weg in ein Arbeitsleben begleitet und sozialpädagogisch unterstützt.

Hinzu kommt die Arbeit mit Kindern-, Jugendlichen und Erwachsenen zu verschiedenen Themen rund um das Thema Handwerken, berufliche Tätigkeit, Naturerfahrung. Auf dem Gelände gibt es einen Naturerlebnispfad, welcher aktuell in einem Projekt überarbeitet und ausgebaut wird.

Dieser soll u.a. den Besuchergruppen Einblicke und Lernanregungen  zu ökologischen Zusammenhängen geben.

Neben einer Insektenfreundlichen Gestaltung der Außenflächen, verschieden Erfahrungs- und Erlebnisstationen soll auch eine Lernimkerei entstehen.

Probeweise hatte ich schon eigene Völker stehen und mit Unterstützung der Jugendlichen bewirtschaftet.

Daraus soll nun ein längerfristiges Projekt werden.

 

Nun suche ich für den Start Bienenvölker. Wir denken an vorerst 2-3 Völker in Einraum-Dadant oder an 1,5 DNM-Einraum. Wer hat im Frühjahr Auswinterungsvölker abzugeben/zu verkaufen?

Gibt es evtl. sogar interessierte Imker, die so ein Projekt ehrenamtlich unterstützen würden?

 

Für Rückmeldungen und Fragen stehe ich gern unter michael.bula@awo-kiju.de oder 035295986551 zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Michael Bula